Home  Druckversion  Sitemap 

Unsere Ziele

Tagesablauf              

Unser Auftrag basiert auf der gesetzlichen Grundlage
des KJHG §22. Dieser sagt aus, dass der Kern
unserer Arbeit die Erziehung, Bildung und Betreuung des
Kindes ist.

Folgende Ziele sind somit Schwerpunkt unserer Arbeit

Gesamte Persönlichkeit des Kindes
Das Kind wird von uns pädagogischen Fachkräften als
individuelle Persönlichkeit gesehen und angenommen.
Darauf aufbauend fördern und unterstützen wir es
auf der Grundlage seiner Bedürfnisse und Fähigkeiten

Sozialverhalten
Innerhalb der Gruppe sammelt das Kind eine Vielzahl
unterschiedlicher Erfahrungen. Es lernt auch, sich mit
anderen auseinander zu setzen.
Dadurch wird es in die Lage versetzt, einerseits die
Meinungen der anderen anzuhören und gegebenenfalls
anzunehmen, andererseits die eigene Meinung
überzeugend darzulegen und adäquat zu vertreten.

Kreativität und Intelligenz
Kreativitäts- und Intelligenzentwicklung finden in einem
vielfältigen, abwechslungsreichen und anregendem Umfeld statt.

Regeln
Das Anerkennen von Reegeln und Akzeptieren von Grenzen
sind wichtige Vorraussetzungen, um zu eigenverantwortlichen
und selbstbewussten Mitgliedern unserer Gesellschaft zu werden.
Für beides bietet der Kindergarten ausreichende Übungs- und   Erfahrungsmöglichkeiten.

7.30 Uhr
Empfang/Vorbereitungen/Freispiel

7.30 - 11.00 Uhr
freies Vesper. Es werden Tee, Wasser und Apfelsaft, Apfelsaftschorle angeboten.
Die Kinder werden mehrmals am Tag zum Essen
und Trinken aufgefordert

9.00 Uhr
Ende der Bringzeit und Freispiel,
Angebote im Kreativzimmer
Projektaktionen,
Werkführerschein, PC-Führerschein,
Musikzimmerangebot

10.45 Uhr
Aufräumphase

10.50 Uhr
Projektarbeit an 3 Tagen,
alterspezifisch 1x die Woche 

11.45 Uhr
Abholzeit

14.00 - 17.00 Uhr
Aktionszeit mit Angeboten
(SBS= singen bewegen sprechen Spracheförderung)
Siehe Wochenplan im Internet

CMS von artmedic webdesign